30.05.2006

Visionen für neue Märkte

Die moderne Welt rückt zusammen. Längst ist eine Gesellschaft gewachsen, die multikulturell von gegenseitiger Akzeptanz geprägt ist. Großzügige Rücksichtnahme ist unumgänglich – auch im Nahrungsbereich. Traditionen und Glaube bestimmen oftmals die Regel, was dem einen ein normaler alltäglicher Genuss ist, findet sich auf der Speisekarte des anderen niemals.

Seit 1993 schlägt Mekkafood die Brücke, verbindet die Menschen und bringt alle an einen Tisch. Die 100-Prozent Halal garantierten Fleischprodukte von Mekkafood sprechen ausnahmslos alle Konsumenten an. Das nach den strengen islamischen Regeln hergestelltes Sortiment umfasst ausschließlich Rind-, Lamm- oder Hähnchenfleisch. Mekkafood ist damit der Marktführer von ausschließlich 100-Prozent tiefgefrorene Halal Fleischspezialitäten.

Eine wichtige Unternehmens-Philosophie ist die Konzentration auf den Hauptsitz in Nettetal-Kaldenkirchen, dort produziert, lagert und distribuiert man. Eigene Kühl-Lkw bringen die Ware direkt zur Verkaufstruhe des Handels – eine lückenlose Kontrolle von der Produktion bis zum Konsumenten ist so garantiert. Auch ein Grund, warum Mekkafood nach IFS (International Food Standard) zertifiziert ist. Erst 2005 wurde eine hypermoderne neue Produktionsanlage in Betrieb genommen.

Mekkafood bietet eine variantenreiche Palette von über 30 Artikeln. Die traditionellen Verkaufserfolge heißen Adana Kebab, Lahmacun – Türkische Pizza oder Döner Burger. Immer mehr dehnt sich der Kreis der Kunden aus. Liebhaber orientalischer Speisen, ihrem Glauben verpflichtet Konsumenten oder aber diejenigen, die einfach neue Entdeckungen im Nahrungsbereich suchen, gehören zum großen Kundenkreis.

Dass Mekkafood im kulinarischen Bereich verbindet, verdeutlichen die neuen Produkte Nettetaler Bratwurst, Frikadellen und Partysnacks. Diese typisch deutschen Spezialitäten sind nun endlich, in einer überraschend anderen Würzung, für Jedermann geeignet. Dies bestätigt im Interview auch Mekkafood Marketing-Managerin Alev Ekoc, die sich als Muslimin streng nach den islamischen Regeln ernährt: „Natürlich haben mich deutsche Lebensmittel und besonders typische Spezialitäten interessiert. Jetzt kann ich sie genießen, da ja unsere Produkte 100-Prozent Halal garantieren.“

Die Nettetaler Bratwurst ist die erste tiefgekühlte Hähnchen-Bratwurt, angeboten mit je vier Stück in 500 Gramm Verkaufseinheiten. Mit einem ganz neuen Geschmack überzeugt auch die tiefgekühlte Hähnchen-Frikadelle - einzigartig. Acht küchenfertige Frikadellen werden in der 1.000 Gramm-Einheit verkauft. Vielfalt ist in der 500 Gramm-Verpackung Partysnacks. Jeweils fünf Mini-Frikadellen, Mini-Ribburger, Mini-Bällchen und Nettetaler Mini-Bratwürstchen zu je 25 Gramm sind zu mundgerechten Häppchen geformt – ideal als knuspriges Fingerfood zum Dippen oder Veredeln.

Mit den neuen, nicht alltäglichen Fleischspezialitäten rundet Mekkafood die Produktpalette ab. Der Marktführer aus Nettetal-Kaldenkirchen ist wie immer zukunftorientiert und innovativ, vor allem aber mit einem sicheren Gespür für neue Verkaufschancen ausgestattet – eben mit Visionen für neue Märkte.