Saucisses mit Bratkartoffeln und Grillgemüse

Mittag-/Abendessen
20 min.
4 Personen

Zutaten

 

  • 4 Mekkafood Saucisses
  • 450g Gemüse (grob gehackt: Aubergine, Zucchini, Zwiebel, sowie gelbe, rote und grüne Paprika)
  • 1 kg Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 10g Petersilie, fein gehackt
  • 10g Schnittlauch, fein gehackt

Tags

  • Dinner
  • Lunch
  • Saucisses

1 EL Olivenöl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen und das gefrorene Gemüse 8-10 Minuten erhitzen, dabei regelmäßig wenden. Gleichzeitig 1 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kartoffeln goldbraun braten. Während das Gemüse und die Kartoffeln braten, 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Saucisses darin 10 Minuten backen, bis sie schön gebräunt sind. Anschließend die frischen Kräuter über die Kartoffeln geben. Pro Person 1 Saucisse, 250g Kartoffeln und etwa 100g Grillgemüse auf einem Teller anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Saucisses mit Bratkartoffeln und Grillgemüse
Ebenfalls köstlich: